Kruso

Kruso Review

Inselabenteuer und Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft: Kruso, der erste, lang erwartete Roman von Lutz Seiler, schlägt einen Bogen vom Sommer 89 bis in die Gegenwart. Die einzigartige Recherche, die diesem Buch zugrunde liegt, folgt den Spuren jener Menschen, die bei ihrer Flucht über die Ostsee verschollen sind, und führt uns dabei bis nach Kopenhagen, in die Katakomben der dänischen Staatspolizei.

Als das Unglück geschieht, flieht Edgar Bendler aus seinem Leben. Er wird Abwäscher auf Hiddensee, jener legendenumwogten Insel, die, wie es heißt, schon außerhalb der Zeit und »jenseits der Nachrichten« liegt. Im Abwasch des Klausners, einer Kneipe hoch über dem Meer, lernt Ed Alexander Krusowitsch kennen – Kruso. Eine schwierige, zärtliche Freundschaft beginnt. Von Kruso, dem Meister und Inselpaten, wird Ed eingeweiht in die Rituale der Saisonarbeiter auf Hiddensee und die Gesetze ihrer Nächte, in denen Ed seine sexuelle Initiation erlebt. Geheimer Motor dieser Gemeinschaft ist Krusos Utopie, die verspricht, jeden Schiffbrüchigen des Landes (und des Lebens) in drei Nächten zu den Wurzeln der Freiheit zu führen. Doch der Herbst 1989 erschüttert die Insel Hiddensee. Am Ende steht ein Kampf auf Leben und Tod – und ein Versprechen.

Title:Kruso
Edition Language:German

Enjoy the book review !

    Kruso Reviews

  • Jan-Maat

    I blame Cervantes. Did he have to write Don Quixote with a post modern perspective in a pre-modern time, with layers of irony and inter-textual reference making the novel hard work for all future read...

  • Cosimo

    La Kruso-energia“Ti ho visto arrivare. Erano state queste le parole di Kruso, la sera, sulla spiaggia, dopo il battesimo degli Essetì, poco prima del bacio – era stato solo un sogno, solo il sogn...

  • Pat

    Germania, 1989.Ed, giovane studente di germanistica, perde la fidanzata in un incidente. Quando anche il loro gatto, Matthew, scompare, Ed lascia tutto e parte. Il suo viaggio lo conduce sull’isola ...

  • Jenny

    Manchmal wartet man auf ein Buch und weiß es selber nicht, bis es eben da ist. Dieser Gedanke schlich sich an irgendwann in der Mitte dieses Wunder-Romans, in dem sich ein Stück Zeitgeschichte und d...

  • Melanie Fritz

    Lutz Seiler is a known German poet. This is his first novel, which has been very successful and just won the German Book Prize 2014. It's an odd one. The novel is set in 1989 and centers around Ed, a ...

  • Ernst Hafen

    Nach den grossartigen Reviews in der Presse hab ich das Buch begonnen bevor es den Buchpreis erhalten hat. Ein sprachgewaltiges Buch ohne wirkliche Handlung und reale Charaktere auf der Insel Hiddense...

  • Annett

    Wahrscheinlich fehlt mir einfach der Bezug zu den Ereignissen, vor deren Hintergrund Lutz Seiler die Geschichte von Edgar, der aus seinem Uni-Leben auf die Insel Hiddensee flieht und Tellerwäscher wi...

  • Fernanda

    It was sold to me as "the first worthy successor to Thomas Mann's The Magic Mountain", and in many moments I could see references from Mann's book — references also to Robinson Crusoe, some quite ob...

  • Angelika

    Now I do need to go Hiddensee and see it for myself... I guess a very German book, dense poetic language, Trakl, and a glimpse into a little knows aspect of East German society....

  • Miss Prcipitation

    *3,5...